Nachrichten

Auswahl
Pari Aussengruppe Springe
 

Besuch der Außengruppe des Pari in Springe

Gabriele Lösekrug-Möller MdB besuchte die Aussengruppe der Behindertenwerkstatt der Paritäten in Springe. Vor einigen Wochen hatten sich die Gruppenmitglieder in Berlin über die Arbeit des Bundestages informiert. In der Werkstatt lerente nun die Abgeordnete die Arbeitsplätze ihrer "Gäste" kennen. Neben Fertigungen für die Elektro-und Autombilindustrie werden auch Insektenhotels hergestellt. mehr...

 
Katerfrühstück Löwensen 1.6.09
 

Lömö mit Hut beim Katerfrühstück des Schützenvereins Löwensen

Der Löwenser Schützenverein feiert sein 160-jähriges Bestehen wieder mit einem Schützenfest zu Pfingsten und setzt damit seine langjährige Tradition fort. Beim jährlich stattfindenden Katerfrühstück am Pfingstmontag geht's nicht "ohne": Für die tradtitionelle Hutpolonaise, ein wichtiger Bestandteil des Katerfrühstücks in Löwensen, hatte sich auch Gabriele Lösekrug-Möller MdB mit einer Kopfbedeckung versehen.
mehr...

 
Pfingsttreffen 2009
 

Pfingsttreffen der SPD-Landesgruppe Niedersachsen in Berlin

Gestern Abend kamen ca. 150 Gäste zum Pfingsttreffen der Landesgruppe nach Berlin. Multiplikatoren aus allen gesellschaftspolitischen Bereichen nutzten die Gelegenheit zum persönlichen und direkten Dialog mit der Bundespolitik. In ihrer Begrüßung betonte die Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller gemeinsam mit ihrem Kollegen Holger Ortel, wie wichtig das konstruktive Verhältnis zwischen niedersächsischen Verbänden und der SPD für die politische Entwicklung des Landes ist. mehr...

 
 

Union blockiert bei der Abwrackprämie gerechte Lösung für Menschen mit geringem Einkommen

Anlässlich der Weigerung der CDU/CSU einer Regelung zuzustimmen, die zum Ziel hat, dass auch Empfänger von Arbeitslosengeld II die Abwrackprämie nutzen können, erklärt Gabriele Lösekrug-Möller, Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales:
An Menschen mit besonders niedrigem Einkommen geht die Abwrackprämie vorbei. Empfänger von Arbeitslosengeld II müssen sich die Abwrackprämie als Einkommen anrechnen lassen. Das war so nicht gewollt.
mehr...

 
Kuppel 250
 

Neu: Audio-Guide in der Kuppel des Reichstages

Was ist denn das Gebäude, das von oben wie ein Fischschwanz aussieht? Wo ist das Kanzleramt? Und wo verlief die Grenze zwischen West und Ost? Über derartige Fragen werden die Besucher der Reichstagskuppel künftig nicht mehr lange nachdenken müssen. Vom 29. Mai an können sie sich von einem kostenlosen Audioguide sowohl das Panorama als auch die architektonischen Besonderheiten des umgebauten Reichstags und die parlamentarische Arbeit erläutern lassen. mehr...