Nachrichten

Auswahl
Plenarsaal des Deutschen Bundestages
 

Was steht an im Bundestag?

Die dritte Sitzungswoche des Jahres 2014 beginnt am heutigen Mittwoch, den 12. März, mit einer halbstündigen Regierungsbefragung zur vorangegangenen Kabinettsitzung sowie zu aktuellen Themen. In der folgenden Aktuellen Stunde geht es um die Haltung der Bundesregierung „zur Abschaffung des Optionszwangs im Staatsangehörigkeitsrecht". mehr...

 
Logo der SPD-Bundestagsfraktion
 

Lömö sucht sozial engagierte Kulturinitiativen im Weserbergland!

Vereine, Initiativen oder Projekte aus meinem Wahlkreis, die sich mit den Mitteln von Kunst und Kultur für Integration und Demokratie engagieren, können sich für den „Otto-Wels-Preis für Demokratie“ der SPD-Bundestagsfraktion bewerben. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise und eine Einladung nach Berlin, so die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller. mehr...

 
Quilt Haus der Kirche
 

Lömös Quilt für den Seelsorgeraum im Haus der Kirche Hameln

Beim Bummel durch die Hamelner Fußgängerzone fiel mir eine meiner Eigenproduktionen ins Auge: Als passionierte Quilterin habe ich kürzlich für das Haus der Kirche einen Quilt hergestellt. Dieser hängt nun im Seelsorgeraum. Ein Foto ziert die Hinweistafel, die mir bei meinem Bummel sogleich ins auffiel. Ein guter Ort für den Quilt.
Herzliche Grüße, Ihre Gabriele Lösekrug-Möller mehr...

 
 

Neue Ausgabe der Zeitung "Gute Arbeit" erschienen!

Die neueste Ausgabe der Zeitung "Gute Arbeit" der SPD-Bundestagsfraktion ist erschienen. Hier finden sich alle Informationen rund um den Politikbetrieb im Berliner Bundestag. Die neue SPD-Bundestagsfraktion hat die Arbeit aufgenommen. Die Phase des Sich-Findens und Sich-Abtastens ist spätestens seit der ersten Sitzungswoche im Januar vorbei. Jetzt gilt es, die Vereinbarungen des Koalitionsvertrages zügig umzusetzen. mehr...

 
Reichstagskuppel
 

Lehren aus der NSU-Affäre

Nach den erfolglosen Ermittlungen zu der Erschießung von neun türkisch- oder griechischstämmigen Kleinunternehmern und einer deutschen Polizistin, eine Mordserie, die dem „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) angelastet wird, will die Bundesregierung um SPD und Union verschiedene Konsequenzen ziehen. Künftig gilt die Devise „Offenheit statt Schlapphutkultur“, so die Bundesregierung in ihrem Bericht über die Umsetzung der Forderungen des Bundestags-Untersuchungsausschusses. mehr...

 
Wiebke
 

Praktikumsbericht Wiebke Binder 4. Woche

Nach meiner Arbeit in Berlin bin ich nun in meinen Heimatlandkreis Hameln-Pyrmont zurückgekehrt und setze hier mein Praktikum im Wahlkreisbüro fort.
Hameln-Pyrmont gehört zusammen mit dem Landkreis Holzminden und den Orten Bodenfelde und Uslar zum Wahlkreis Nr. 46, der durch Gabriele Lösekrug-Möller als direkt gewählte Abgeordnete im Bundestag vertreten wird.
Meine Arbeit hier unterscheidet sich grundlegend von der im Bundestagsbüro, ist deswegen aber nicht weniger mehr...

 
SPD-Landesgruppen Nds/HB mit der SPD-Landtagsfraktion in Hannover
 

Landesgruppenmitglieder zu Gast bei der Landtagsfraktion in Hannover

Bei einem Treffen von Mitgliedern der SPD-Landesgruppen Niedersachsen/Bremen mit dem Vorstand der Landtagsfraktion und drei niedersächsischen LandesministerInnen tauschten sich die Akteure von Bund und Ländern in verschiedenen Sachgebieten aus. Der erste Teil des Gespräches drehte sich schwerpunktmäßig um Gesundheits- und Pflegethemen. Zu Gast war die niedersächsische Gesundheitsministerin Cornelia Rundt. mehr...