Nachrichten

Auswahl
BMAS
 

Regierung: Leiharbeit wird nicht gefördert

Die Bundesregierung wiederspricht der Behauptung, dass die Bundesagentur für Arbeit (BA) eine Vermittlung von Arbeitslosen in Zeitarbeitsverhältnisse besonders fördert. Das unterstreicht sie in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Darin heißt es, dass die BA darauf hinzuwirken habe, dass auch Arbeitgeber aus der Zeitarbeitsbranche geeignete Arbeitnehmer erhalten. mehr...

 
SPD-Logo neu
 

SPD setzt sich durch: Mietpreisbremse und Bestellerprinzip kommen!

Bei der gestrigen Sitzung des Koalitionsausschusses hat die Union beim Thema Mietpreisbremse eingelenkt. Streitpunkt in der Regierungskoalition war insbesondere das Bestellerprinzip. Danach zahlt derjenige künftig den Makler, der ihn auch bestellt hat. Die Union hatte hier Abschwächungen gefordert, die aber von der SPD kategorisch abgelehnt wurden, da eine Umgehung des Bestellerprinzips befürchtet wurde. mehr...

 
BMAS
 

Fachkräftemangel ist ein Branchenproblem

Deutschland leidet derzeit nicht unter einem akuten flächendeckenden Fachkräftemangel. Zu diesem Ergebnis kommt die Bundesregierung in ihrem Fortschrittsbericht 2014 zum Fachkräftekonzept, der nun als Unterrichtung vorliegt. Darin heißt es jedoch weiter, dass bereits heute in Bezug auf bestimmte Qualifikationen, Regionen und Branchen Arbeitskräfteengpässe auftreten würden. mehr...

 
SPD-Logo neu
 

Otto-Wels-Preis 2015: Kreativwettbewerb für Jugendliche zum Thema Freundschaft und Verantwortung

Die SPD-Bundestagsfraktion verleiht in diesem Jahr zum dritten Mal den „Otto-Wels-Preis für Demokratie“. Jugendliche und junge Erwachsene sind im Rahmen eines Kreativ-Wettbewerbs aufgerufen, sich mit dem Thema „Freundschaft und Verantwortung“ in den deutsch-israelischen Beziehungen auseinanderzusetzen.
mehr...

 
SPD-Logo neu
 

Veröffentlichung der TTIP-Dokumente zur regulatorischen Kooperation überfällig

Das hat die SPD bei den TTIP-Verhandlungen immer gefordert: Transparenz.
Jetzt endlich handelt die Kommission danach und auch die Papiere zur regulatorischen Kooperation werden veröffentlicht. Die TTIP-Verhandlungspartner haben nichts zu verheimlichen. Das ist das wichtigste Signal der 8. TTIP Verhandlungsrunde, die am 6.2.15 stattfand. Am 23.2.15 diskutiert Lömö dieses Thema im Willy-Brandt-Haus in Berlin. mehr...

 
Andrea Nahles und LöMö
 

Wichtige Fortschritte bei der Sicherung des Fachkräftebedarfs

Der heute von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles vorgelegte Fortschrittsbericht 2014 zum Fachkräftekonzept der Bundesregierung zeigt:
Bei der Sicherung unseres Fachkräftebedarfs haben wir wichtige Fortschritte erzielt. Die Erwerbsbeteiligung ist spürbar gestiegen, insbesondere ältere Arbeitnehmer sind häufiger erwerbstätig.
mehr...

 
Lömö und Markus Paschke
 

Gute Arbeit für gute Pflege - Diskussionsveranstaltung mit Lömö

Gemeinsam mit Markus Paschke MdB will Lömö über die Vorhaben der SPD-Bundestagsfraktion Zum Thema Gute Arbeit für gute Pflege informieren und lädt Sie recht herzlich zur gemeinsamen Diskussion ein. Die Veranstaltung findet am 13.02.2015 um 16:00 Uhr im Hotel Restaurant Am Rathaus, Süderstraße 1 in 26826 Weener, Ostfriesland, statt.
mehr...

 
Winter Weser Heinsen jan09
 

Bei Salzwasserproblematik fordern die Weser-MdBs Kompromissbereitschaft für Arbeitsplätze und Umwelt

Nach der großen Werra-Weser-Konferenz am 2.2.15 in Kassel fordern die Weser-MdBs, die SPD-Bundestagsabgeordneten Ulrike Gottschalck, Gabriele Lösekrug-Möller, Matthias Miersch, Achim Post, Dirk Becker, Stefan Schwartze, Susanne Mittag und Burkhard Blienert, Kompromissbereitschaft für Arbeitsplätze und Umwelt.
Die Abgeordneten appellieren an das Unternehmen K+S und das Land Hessen keine weitere Eskalation zu betreiben und sich mit den grünen Umweltministern der Nachbarländer zu einigen. mehr...

 
Fraktionsebene Reichstag.JPG
 

Was steht an im Bundestag?

In den Plenarsitzungen von Mittwoch, 4. Februar, bis Freitag, 6. Februar 2015, entscheidet der Bundestag unter anderem über Neuregelungen zur Finanzaufsicht bei Versicherungen und über die Teilumsetzung der EU- Energieeffizienzrichtlinie. Am Donnerstag steht zudem ein Antrag der Bundesregierung auf Fortführung des Engagements der Bundeswehr in Mali auf der Tagesordnung. Der 13. Sportbericht der Bundesregierung wird am Freitag diskutiert. mehr...