SoVD – oftmals der Fels in der Brandung

Sovdhol
 

Am 25. Juli besuchten MdB Gabriele Lösekrug-Möller und Sabine Tippelt das Büro des Sozialverbandes Deutschland e.V. in Holzminden. Für viele ist diese Anlaufstelle in der Bahnhofstraße der Ort, an dem sie mit ihren Sorgen und Nöten im Umgang mit Behörden ernst genommen werden, und nicht Wenigen kann tatkräftig geholfen werden.

Frau Antemann, die hier hauptamtlich Rat und Informationen gibt, berichtete aus ihrer Arbeit. Frau Monika Prasse, Kreisvorsitzende des Sozialverbandes Holzminden, und der 2. stellvertretende Kreisvorsitzende Manfred Köpp führen einen sehr mitgliederstarken Kreisverband. Ihnen und den weiteren engagierten Vorstandsmitgliedern ist es zu verdanken, dass die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Holzminden in allen Fragen des Sozial- und Rentenrechtes gut beraten werden.




Herzlichen Dank auch an Herrn Prasse für das wirklich gelungene Foto!