Nicht geschenkt. Sondern verdient.

Rentenpaket

Quelle:www.bmas.de

 

Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines Gesetzes über Leistungsverbesserungen in der gesetzlichen Rentenversicherung beschlossen. Das Rentenpaket ermöglicht nach 45 Jahren Beschäftigung den Einstieg in die Rente mit 63, schließt eine Gerechtigkeitslücke bei der Mütterrente, erhöht die Renten bei Erwerbsminderung und lässt das Reha-Budget mit der demographischen Entwicklung atmen.

 

Zur Information  hat das  Bundesminsterium für Arbeit und Soziales eine Website mit kompakt zusammengestellent Fakten und Infografiken zum Thema freigeschaltet.

Zur Website www.rentenpaket.de des BMAS