Interhelp hilft Opfern des Taifuns Haiyan

Interhelp Logo
 

Die Hilfsorganisation Interhelp - Deutsche Gesellschaft für Internationale Hilfe will den Opfern des Taifuns Haiyan helfen. Interhelp plant Hilfsgüter in das Katastrophengebiet zu fliegen und den Einsatz der Medical Task Force.

 

Interhelp hat gegenüber der philippinischen Botschaft in Berlin ihre Hilfe signalisiert. Im Moment ist jedoch völlig unklar, wie konkret die Hilfsmaßnahmen umgesetzt werden sollen. Man wisse nicht, wie man Mensch und Material in die verwüsteten Gebiete bringen kann, so lässt die Botschaft verlauten. Die Flughäfen sind zerstört und es gibt nicht genug Hubschrauber.

Der Sturm, der auf den Philippinen gewütet, hat vermutlich mehr als 10.000 Menschen in den Tod gerissen und unzählige verletzt oder obdachlos gemacht.

Die in Hameln ansässige Hilfsorganisation sammelt Spenden für den Einsatz auf den Philippinen.

Die Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller ist Mitglied bei Interhelp und bittet um Unterstützung.

Hier erfahren Sie mehr über Interhelp.