Lömö besucht den Politikleistungskurs des Humboldt Gymnasiums

Pollk
 
 

Auf Einladung des Politikleistungskurses der Kl.11 des Humboldt Gymnasiums Bad Pyrmont war Gabriele Lösekrug-Möller am 28. Mai dort zu besuch im Unterrricht.
Die Schüler hatten am Vortag eine Reise nach Berlin angetreten und haben sich den Reichstag, das Paul Löbe Haus und sich über die Arbeit des Deutschen Bundestages informiert.
Mit noch frischen Eindrücken aus Berlin hatten sie im Vorfeld

zahlreiche Fragen an die Bundestagsabgeordnete vorbereitet. Lömö hatte ihre Hausaufgaben gemacht und konnte den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort stehen. Die Themen umspannten die geringe Wahlbeteilugung in Schleswig-Holstein, Steuerpolitik und ihre Auswirkungen, sowie Leiharbeit und Mindestlohn. Lömö war begeistert:" Diese jungen Menschen sind  über das übliche Maß engagiert und hinterfragen das politische Geschehen. Das finde ich gut. Ein großes Lob auch an ihren Lehrer Michael Djuric, der die Schülerinnen und Schüler ermuntert sich einzumischen.

Ein rundum gelungener Vormittag findet die Abgeordnete und das es auch noch Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gab, damit hatte sie nicht gerechnet.