Patrizia Berhovski: Unser Girl aus Hameln

Girls Day 2013 Patrizia Berhovski
 

Patrizia Berhovski mit Gabriele Lösekrug-Möller und ihrer Mitarbeiterin Katharina Antoniades

 

"Ich hätte gar nicht gedacht, dass wir so ein tolles Programm geboten bekommen", so die 15-Jährige Patrizia Berhovski aus Hameln. Sie durfte auf Einladung von der heimischen Bundestagsabgeordneten Gabriele Lösekrug-Möller am diesjährigen Girls Day von der SPD-Bundestagsfraktion teilnehmen. Insgesamt 70 Schülerinnen aus der ganzen Bundesrepublik sind zu Gast bei der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin und können sich selbst einen Eindruck von einem vielfältigen Berufsbereich machen.

Der Girls Day leistet einen wichtigen Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit von Mädchen und Frauen in der Ausbildung und im Erwerbsleben. „Auch in der Politik brauchen wir mehr Frauen. Deshalb beteiligt sich meine Fraktion schon zum neunten Mal am Girls‘Day“, erklärt Gabriele Lösekrug-Möller.

Die Mädchen können an diesem Tag ihre Abgeordnete bei Terminen begleiten und einen Eindruck in den Büroalltag erhalten. Die Besichtigung des Reichstagsgebäudes und die Teilnahme an einer Plenardebatte stehen ebenfalls auf dem Programm.

Ein Highlight war natürlich das Treffen mit dem Fraktionsvorsitzenden Frank-Walter Steinmeier nach dem gemeinsamen Früshstück.

Girls Day 2013 Patrizia Berhovski

Patrizia Berhovski mit Frank-Walter Steinmeier

Interessant war auch der Plenarbesuch. Patrizia konnte Peer Steinbrück von der Besuchertribüne des Plenarsaals bei seiner Rede im Plenum beobachten. "Das war wirklich spannend. Und er hat richtig gut gesprochen". Gerne hätte sie auch noch die anschließende Rede von Ministerin von der Leyen gehört. Die Führung durch die Bundestagsgebäude war aber mindestens genauso spannend.

Girls Day 2013 Patrizia Berhovski

Patrizia auf der Besuchertribüne des Planarsaals

Insgesamt war der Girls Day ein schönes Erlebnis, von dem Patrizia bestimmt ihren Mitschülerinnn und Mitschülern erzählen wird.

Nächstes Jahr wird es auch wieder einen Girls Day geben und auch nächstes Jahr wird ein Girl aus dem Wahlkreis von Gabriele Lösekrug-Möller nach Berlin eingeladen werden.