LöMö wird zum Ehrenmitglied des niedersächsischen Chorverbandes ernannt!

nds. Chorverband 10.6.11.JPG
 

Der letzte Termin von Gabriele Lösekrug-Möller in Berlin vor dem Pfingstwochenende am Freitag war ein ganz besonderer für die erklärte Freundin des Singens.

Am vergangenen Freitag hatte die heimische Bundestags-abgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller ganz besondere Gäste in Berlin: Die erklärte Freundin des Singens, selbst Mitglied des Volkschores Groß Berkel, begrüßte im Bundestag den Präsidenten des niedersächsischen Chorverbandes Herrn Wolfgang Schröfel samt einer Abordnung des Verbandes.

Zum Abschluss des Gespräches gab es, nach einem hervorragend vorgetragenen Ständchen, für LöMö noch eine Überraschung:

LöMö erhielt vom Präsidenten des niedersächsischen Chorverbandes eine Urkunde, die sie zum Ehrenmitglied des niedersächsischen Chorverbandes macht. „Diese Ehre ist nur ganz Wenigen vorbehalten, wie ich erfahren habe. Deshalb macht es mich umso stolzer, dass meine Sangesfreude so geehrt wird“, so LöMö.

Der Präsident würdigte "die Abgeordnete aus dem Weserbergland, die nicht nur selbst Mitglied eines Chores in ihrem Wahlkreis ist, sondern sich seit Jahren um den Erhalt von Chören in Niedersachsen verdient macht."

 

nds. Chorverbd. 10.6.11b.JPG