Buchtipp Juli 2010

 Anthony McCarten: Hand aufs Herz

Diogenes Verlag 2009 ISBN 978-3-257-86187-7 320 Seiten Taschenbuch

Ein neues Auto – aber leider kein Geld? Und im übrigen Leben auch mehr Sorgen als Ihnen lieb ist? Dann ist dieses Buch das richtige für Sie!

Die Ausdauer, die die Teilnehmer dieses Wettbewerbs an den Tag legen müssen, benötigen Sie nicht. Im Gegenteil, Sie werden kaum merken, wie die Zeit beim Lesen verstreicht, so schnell sind Sie in der Geschichte und bei Tom Shrift, Jess Podorowski und den anderen achtunddreißig, die „durch Handauflegen“ ihr Traumauto gewinnen wollen. Wir lernen sie alle kennen, mit ihren Hoffnungen und ihren Tricks, die helfen sollen, über Tage und Nächte ihre Hand am Traumauto zu halten. Loslassen heißt ausscheiden, und das kann sich keiner leisten.

Doch nicht nur die Wettbewerber haben alles auf eine Karte gesetzt. Es ist ebenso die letzte Chance für den Autoverkäufer.

Hand aufs Herz! Dieser schrille Plot wird einfühlsam erzählt, mit viel Witz und Tempo. Am Ende bleibt die Einsicht, dass wir auf ein Buch gut verzichten können: Das Guinness Buch der Rekorde!