Kabarettabend der SPD Holzminden mit Thorsten Hitschfel

Kabarett HOL 23.9.09 II
 

Der SPD Ortsverein Holzminden mit seiner Vorsitzenden Marlies Grebe hat sich am gestrigen Abend eine komödiantische Unterbrechung des Wahlkampfes erlaubt. Der Kabarettist Torsten Hitschfel aus der Region Holzminden trat mit einem Mammutprogramm von 2x45 Minuten auf und unterhielt die Wahlkämpfer wirklich treffend. Ob Helge Schneider, Lindenberg oder Reich-Ranitzki, alle waren gestern im Holzmindener Altendorfer Hof zu Gast.

Gabriele Lösekrug-Möller war für das "Pausenprogramm" verantwortlich. Während der wohlverdienten Pause für den Comedien griff die Hamelner Abgeordnete viele Aspekte aus dem Program auf und stellte fest, "Wir gehören nicht zu den zu den Hinterherexperten, die das Wahlergebnis vom Sonntag nach der Wahl deuten, als ob sie es schon immer so wussten. Nein, wir Sozialdemokraten wissen schon jetzt, dass das Land, weil sozial und demokratisch, eine starke SPD wählen wird."

Kabarett HOL 23.9.09
Lömö
Kabarett HOL 23.9.09 III
Marlies Grebe