Hehlen

Biogas Anlage in Hehlen


Hoch, Rund und Grün - das kann nur eine Biogasanlage sein.

Tür an Tür zu Leder-Heller ensteht zur Zeit die größte Biogasanlage der Region.
Gleich zweifach entsteht hier eine Anlage in der aus Gülle und (zur Zeit) Mais, Energie gewonnen werden wird. Für die Projektleister Peter Bauermeister( Leder-Heller)und Harald Müller (Agrar Dienste Weserbergland) steht fest: Am 1. August geht die Anlage in Betrieb, schon nach wenigen Tagen wird der 22 Zylinder Deutz Motor seine erste Energie erzeugen. Kurze Wege ins Stromnetz steigern die Effizienz der Anlage. Und die enstehende Prozesswärme kann der lederverarbeitende Betrieb ebenfalls gut nutzen.

" Unser EEG schafft gute Rahmenbedingungen für Betreiber von Biogasanlagen. Allein in der region Weserbergland entstehen zahlreiche Anlagen deren Energie zu vorteilhaftesten Bedingungen in das Netz eingespeist wird. Das ist die beste Förderung erneuerbarer Energien", so Gabriele Lösekrug-Möller