Bevern

Gabriele Lösekrug-Möller im Schloss Bevern


Freundeskreis Schloss Bevern fand spontan Unterstützung

Noch während der sachkundigen Führung durch Herrn Dr. Leiber entschloss sich Gabriele Lösekrug-Möller Mitglied im Freundeskreis zu werden. Die stellvertretende Vorsitzende Karin Koch-Rosner freut sich sehr über diese Unterstützung. Gilt es doch die vielfältigen Aktivitäten des Freundeskreises die das Schloss Bevern zum kulturellen Zentrum des Landkreises Holzminden machen, weiter auszubauen.
Als wichtiger Standort der Erlebniswelt Renaissance im Weserbergland wird ein Teil des Schlossgebäudes restauriert. Insbesondere durch den Einbau eines Fahrstuhls wird dann das einzigartige Bauwerk auch für Behinderte erlebbar. "Die Aktivitäten der Schlossfreunde und das Engagement des Landkreises Holzminden als Schlosseigentümer garantieren, dass Schloss Bevern kulturell und touristisch ein Highlight im Weserbergland ist", so Gabriele Lösekrug-Möller.