Nachrichten

Auswahl
 

Gabriele Lösekrug-Möller lobt die Reform des Unterhaltsrechts

Das Bundeskabinett hat heute die Reform des Unterhaltsrechts beschlossen. „Dieser Beschluss ist ein wichtiger Schritt zu einer modernen Familienpolitik. Kinder sind bei einer Trennung ihrer Eltern besonders schutzbedürftig, deshalb stellen wir ihr Wohl an die erste Stelle. Ist nicht genügend Geld für alle Unterhaltsberechtigten vorhanden, sollen die Kinder Vorrang vor allen anderen haben, d.h. sie erhalten den ersten Rang unter den Unterhaltsgläubigern. mehr...

 
 

Verstetigung der Beschäftigung durch Saison-Kurzarbeitergeld

Zu der Einigung beim Gesetz zur Förderung der ganzjährigen Beschäftigung
erklärt Gabriele Lösekrug-Möller, Mitglied des Bundestagsausschusses
für Arbeit und Soziales:
mit dem Gesetz zur Förderung der ganzjährigen Beschäftigung schaffen wir die regelmäßigen Schwankungen in der Bauwirtschaft ab. Wir verstetigen
die Beschäftigung für Betriebe mit saisonal bedingten
Arbeitsschwankungen.

mehr...

 
 

Kinder und Jugendliche vor künstlicher UV-Strahlung bei Solariennutzung schützen

Zum heutigen Beschluss des Petitionsausschusses erklären die Sprecherin der Arbeitsgruppe Petitionen der SPD-Bundestagsfraktion, Gabriele Lösekrug-Möller und die zuständige Berichterstatterin, Gabriele Frechen:
Die steigende Anzahl von Hautkrebserkrankungen, insbesondere bei jungen Menschen erfordert nach Auffassung der SPD-Arbeitsgruppe im Petitionsausschuss die Prüfung einer gesetzlichen Regelung, die unter 18-jährigen die Benutzung von Solarien untersagt.
mehr...

 
 

Jugend und Politik - (K)ein Auslaufmodell?!

<b>Ein Workshop für junge Medienmacher zwischen 15 und 25 Jahren vom 18. bis 21. Mai 2006 im Deutschen Bundestag</b>
Die Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller lädt junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus ihrem Wahlkreis vom 18. bis 21. Mai 2006 zu den Jugendmedientagen in den Deutschen Bundestag ein.
Die Jugendmedientage werden ein einzigartiges Zusammentreffen, bei dem 600 junge Journalistinnen und Journalisten ihre Fragen mit 150 Referenten aus Politik, Medien und Kultur diskutieren werden. mehr...

 
Besuch Jugendwerkstatt Feb2006
 

Rückenwind für Hamelner Umschulungswerkstatt im Wettbewerb um Bundespreis - Jugend in Arbeit-

Beim Besuch der Jugendwerkstatt informiert sich die örtliche Abgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller über den Stand des Wettbewerbs und sichert ihre Unterstützung zu.
Als Landessieger in Niedersachsen wurde das gemeinsame Projekt von Jugendwerkstatt und ARGE aus Hameln bereits Anfang Februar ausgezeichnet. mehr...