Nachrichten

Auswahl
 

Gabriele Lösekrug-Möller im PArlament zum Teilhabebericht der BUndesregierung

Die Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales Gabriele Lösekrug-Möller hat heute zum zweiten Mal im Deutschen Bundestag eine Rede in einfacher Sprache gehalten. Thema war der zweite Bericht der Bundesregierung darüber, wie Menschen mit Beeinträchtigungen in Deutschland leben. mehr...

 
 

Vereidigung des neuen Bundespräsidenten im Deutschen Bundestag

Anlässlich der Vereidigung des neuen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier lud die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller Herrn Ralf Schwager aus Bad Pyrmont in den Deutschen Bundestag ein. Die Vereidigung sowie der anschließende Empfang fanden im Berliner Reichstag statt. Vertreter des Bundestages, des Bundesrates und aus Diplomatenkreisen waren anwesend. mehr...

 
 

60 Jahre Europäische Integration seit den Römischen Verträgen

Am 25. März 1957 wurden in Rom die Gründungsverträge für die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) und die Europäische Atomgemeinschaft (Euratom) unterzeichnet und damit der Grundstein für die heutige Europäische Union (EU) gelegt. Am 25. März 2017 begeht die aus der Europäischen (Wirtschafts-)Gemeinschaft hervorgegangene EU ihr 60. Jubiläum. mehr...

 
Foto: Bundespresseamt
 

Gabriele Lösekrug-Möller begrüßt Besuchergruppe aus Nienburg & Schaumburg

Letzte Woche besuchten im Rahmen einer BPA-Fahrt wieder einmal 50 Gäste auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Gabriele Lösekrug-Möller drei Tage das Zentrum der deutschen Politik. Die politisch interessierten Weserbergländer kamen aus dem Wahlkreis Nienburg & Schaumburg, der von LöMö als SPD-Bundestagsabgeordnete mitbetreut wird. mehr...

 
 

Für ein Jahr in die USA – Belana Röser aus Hessisch Oldendorf von LöMö für Stipendium ausgewählt

Ein Auslandsjahr in den USA, das war schon immer Belana Maria Rösers großer Traum, der jetzt in Erfüllung geht. Die 17-Jährige darf Anfang August im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) für ein Jahr in die USA reisen, wohin genau es geht steht noch offen. „West Virginia oder Virginia fände ich von der Landschaft her schön, und auch Bosten wäre nicht so weit entfernt.“, äußerte sich die Schülerin aus Welsede bei Hessisch Oldendorf zu ihrem Wunschreiseziel. mehr...