Besuch aus dem Wahlkreis zur Fachkonferenz „Muslime in Deutschland – Wege zur gerechten Teilhabe“. Gabriele Lösekrug-Möller begrüßt Delegation aus dem Landkreis Holzminden

 
 

"Der Islam gehört zu Deutschland" mit diesem Satz hat Bundespräsident a.D. Christian Wulff für ein großes gesellschaftliches Echo gesorgt. Sein Nachfolger Joachim Gauck relativierte diesen Satz auf Nachfragen schon zu Beginn seiner Amtszeit. "Muslime ge-hören zu Deutschland" so Gauck. Viel wurde und wird über dieses Thema gesprochen.

 

Jedoch nur selten kommen dabei die Musliminnen und Muslime zu Wort. Aus diesem Grund hat die SPD-Bundestagsfraktion am 25.01.2017 zu einer Fachkonferenz Muslime in Deutschland - Wege zur gerechten Teilhabe eingeladen. "Ich freue mich sehr, heute die Gelegenheit zu bekommen mit der SPD Bundestagsfraktion und wichtigen Entscheidern über die Situation der Muslime in Deutschland sprechen zu können" so Esin Özalp, Migrationsbeauftragte aus Stadtoldendorf und Leiterin einer großen Delegation aus dem Landkreis Holzminden.

Nicht alle Muslime in Deutschland fühlen sich gesellschaftlich anerkannt. Manche fühlen sich sogar abgehängt. Das ist ein Grund für diese so wichtige Konferenz. Was sind die Erwartungen an die Politik und welche Wege zu einer gerechteren gesellschaftlichen Partizipation gibt es? "Das sind Fragen, die wir mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern besprechen wollen und deswegen freue ich mich sehr über die große Delegation aus meinem Wahlkreis" so die Bundestagsabgeordnete Gabriele Lösekrug-Möller.

Auch Johannes Schraps, der frisch gewählte Bundestagskandidat und Nachfolger von Gabriele Lösekrug-Möller nutzte die Gelegenheit sich mit der Holzmindener Delegation auszutauschen. "Klasse, dass so viele Teilnehmer aus Holzminden den Weg nach Berlin auf sich genommen haben. Genau diese Einbindung in politische Prozesse wollen wir auch im Weserbergland weiter unterstützen", so Schraps.

Am Ende eines Ereignisreichen Tages konnte Esin Özalp und ihre Delegation wieder den Heimweg antreten. "Wir haben die Chance genutzt, um intensiv unter anderem mit der Beauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration, Frau Staatsministerin Aydan Özoğuz zu diskutieren" so Özalp abschließend.

Fachtagung Muslime In Deutschland 1
Fachtagung Muslime In Deutschland 3
Fachtagung Muslime In Deutschland 4